Donnerstag, 14. Dezember 2017
GMX Aktion
Startseite » Anbieter » sim.de LTE All Flats im Telefónica Netz ab 5,99 €: Test & Erfahrungen

sim.de LTE All Flats im Telefónica Netz ab 5,99 €: Test & Erfahrungen

sim.de Allnet Flat Test im O2 Netz

sim.de Allnet Flat im O2 Netz: Test & Erfahrungen

Mit dem Slogan “Ganz einfach besser” wirbt die Drillisch Online AG im TV und Internet für seine Discountmarke SIM.DE. Die Mobilfunkverträge werden dabei wie alle günstigen Allnet Flat Tarife von Drillisch über das Netz von Telefónica (O2) geschaltet. Welche Erfahrungen Kunden mit den ab 5,99 Euro Grundgebühr erhältlichen Handyverträgen gemacht haben, lesen Sie am Ende des Artikels. Vorher untersuchen wir in einem kurzen Test welche Vorteile und Nachteile die sim.de Handytarife haben. Positiv hervor zu heben ist zunächst die bereits im Marken-Claim genannte Einfachheit sowie der Preis. Auf der sim.de Internetseite finden sich nur sehr wenige Tarife, welche zumindest bei der Bestellung nur eine minimale Anzahl an Zusatz-Optionen bieten (siehe Absatz Optionen). Die sim.de LTE All S, M und L Allnet Flat im Telefónica Netz erlauben zudem die Nutzung der 4G LTE Infrastruktur des Netzbetreibers.

Anbieter
Tarif
Handy
Netz
Internet Flat
(Drosselung)
SMS Preis
(Flatrate)
Besonderheiten
Aktionen, Handy etc.
Lauf-
zeit
Grundgebühr
(Ø-Preis)
sim.de
LTE All S
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 1 GB
bis 50 MBit/s
+ Datenautomatik
danach 16 KBit/s
SMS: 9 Ct./SMS
Günstiger Grundpreis
Bis zu 6 € Zusatzkosten durch nicht abstellbare Datenautomatik
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 5,99
Preis: Ø6,41 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    5,99 € Grundgebühr (24x5,99 €)
+   9,99 € Anschlussgebühr (einmalig)
Ø 6,41 € Effektivpreis pro Monat
sim.de
LTE All M
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 3 GB
bis 50 MBit/s
+ Datenautomatik
danach 16 KBit/s
SMS: 9 Ct./SMS
24 Monate Mindestlaufzeit
10 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
Zzgl. bis zu 6 € für Datenautomatik (nicht abschaltbar)
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 9,99
Preis: Ø10,41 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    9,99 € Grundgebühr (24x9,99 €)
+   9,99 € Anschlussgebühr (einmalig)
Ø 10,41 € Effektivpreis pro Monat
sim.de
LTE All L
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 6 GB
bis 50 MBit/s
+ Datenautomatik
danach 16 KBit/s
SMS: 9 Ct./SMS
günstiger 6GB Handyvertrag
Zzgl. bis zu 6 € für Datenautomatik (nicht abschaltbar)
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 14,99
Preis: Ø15,41 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    14,99 € Grundgebühr (24x14,99 €)
+   9,99 € Anschlussgebühr (einmalig)
Ø 15,41 € Effektivpreis pro Monat
 
Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inklusive Mehrwertsteuer, zzgl. eventueller Versandkosten.

Ein Nachteil ist hingegen die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten auf die Drillisch bei vielen anderen Eigenmarken verzichtet. Grösstes Manko ist unserer Einschätzung nach aber die nicht abschaltbare Datenautomatik. Wer mehr als das im jeweiligen Vertrag enthaltene Datenvolumen verbraucht bekommt automatisch weitere 100 MB zum Preis von 2 Euro aufgeladen. Pro Monat sind bis zu 3 Datenautomatik Aufladungen möglich, so dass für insgesamt 300 MB im Verhältnis hohe Zusatzgebühren von bis zu 6 Euro anfallen können. Im Falle des LTE All S Tarifs entspricht dies immerhin einer vollen Monatsgrundgebühr. Eine Möglichkeit zusätzliches Datenvolumen einmalig manuell aufzuladen gibt es leider nicht. Weiterhin als Nachteil zu bewerten ist unserer Meinung nach die minimalistische Auswahl an mit Vertrag erhältlichen Smartphones. Unverständlich ist zudem, warum Drillisch bei sim.de auf die Freigabe der LTE Maximalgeschwindigkeit bewusst verzichtet. Statt dessen drosselt der Anbieter bei den 4G LTE Tarifen die Übertragungsrate künstlich auf 50 MBit/s im Download (statt 225 MBit/s).

Kostenpflichtige Zusatzoptionen Zusatzleistungen

    sim.de Tarifoptionen im Überblick

  • MultiCard für 2,95 €/Monat
  • Internet Flat 2 GB für 9,95 €/Monat
  • BlackBerry-Option für 5,95 €/Monat
  • EU 100 Option für 4,50 €/Monat
  • EU 100 + Internet für 7,95 €/Monat
  • EU Light Option für 1,20 €/Monat
  • Smartphone Day Pack EU für 1,99 €/Tag

Die einzige Zusatzoption, welche sich bereits im Bestellprozess mit buchen lässt ist die MultiCard. Die vielen Mobilfunkkunden auch als MultiISM bekannte Option kostet bei sim.de monatlich 2,95 Euro. Hinzu kommen einmalig 4,95 Euro Anschlusspreis. Mit der MultiSIM erhalten Kunden eine zweite (dritte) SIM-Karte um den Vertrag unter einer Rufnummer mit mehreren Geräten (z.B. Autotelefon, Tablet etc.) nutzen können.
Erst nach Aktivierung des Anschlusses lassen sich über die Online-Servicewelt weitere Optionen buchen. In unserem Test konnten wir hier insgesamt 7 weitere Optionen aktivieren. Ein unserer Erfahrung nach von vielen Kunden nachgefragtes Datenupgrade gibt es bei Drillisch in Form der Internet Flat 2 GB zum Preis von 9,95 Euro. Vor allem für Geschäftskunden interessant ist die BlackBerry-Option. Allerdings stellt sich hier die Frage, ob der Aufpreis von 5,95 Euro gerechtfertigt ist einzig um BlackBerry-Handys mit dem Betriebssystem OS 7 oder älter im vollen Umfang nutzen zu können.

sim.de Tarifoptionen

Viele sim.de Tarifoptionen erst im Nachhinein über die Servicewelt buchbar

Darüber hinaus gibt es bei sim.de noch diverse Reise-Optionen um die Roaming-Kosten bei Auslandsaufenthalten möglichst gering zu halten. Mit der 4,50 Euro teuren “EU 100″ Option erhalten Kunden beispielsweise 100 Freieinheiten für Anrufe uns SMS aus dem EU Ausland (nach Verbrauch 9 Ct/Min bzw. 7 Ct/SMS). Eingehende Anrufe innerhalb der EU Länder sind bei aktiver Buchung kostenlos. Im Paket mit 100 MB Datenvolumen zum mobilen surfen im Ausland trägt die Option den Namen “EU 100 + Internet” und kostet monatlich 7,95 Euro. Nach Verbrauch des Inklusivvolumens lassen sich weitere 100 MB jeweils für 4,50 Euro buchen. Dieser Preis fällt auch für die reine Daten-Roamingoption “EU Internet” an. Ab 100 MB werden für jedes weitere Megabyte 15 Cent berechnet (Deckelung bei 4,50 Euro für 100 MB). Mit der “EU Light” Option können Kunden für monatlich 1,20 Euro die Nutzungsentgelte im EU Ausland auf 6 Cent pro Minute, SMS und MB reduzieren sowie eingehende Gespräche kostenlos annehmen. Zu guter Letzt gibt es noch eine weitere Zusatzoption, die sich vor allem für kurze Auslandsaufenthalte lohnt. Mit dem “Smartphone Day Pack EU” kann für 1,99 Euro pro Nutzungstag im EU Ausland gesurft werden. Das Highspeed-Datenvolumen ist hierbei auf 50 MB pro Tag beschränkt. Danach surfen Kunden den restlichen Tag kostenlos mit maximal 2 KBit/s weiter.
Die genannten Tarifoption können von beiden Seiten, also auch vom Anbieter, mit einer Frist von einem Tag zum Monatsende schriftlich gekündigt werden.

Ihre Meinung ist gefragt: Haben Sie den Anbieter sim.de bereits getestet? Welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Helfen Sie anderen Mobilfunkkunden bei der Auswahl des passenden Tarifs und teilen Sie Ihre Erlebnisse, mögliche Probleme und Meinung mit.

Kundenbewertungen: 

  sim.de wurde mit 3 von 5 Punkten bewertet (Ein Erfahrungsbericht)
  1. Olli M. schrieb am 9. November 2017 um 10:56

    Habe den sim.de Vertrag für meine Mutter bestellt. Bislang hat alles gut funktioniert. Das mit der Datenautomatik ist etwas frech, aber da meine Mutter eh fast nur telefoniert kein grosses Problem. Ähnliche Erfahrungen habe ich auch bei Maxxim gemacht (nutze ich selbst). Für das Geld allemal OK.

Wie sind Ihre Erfahrungen? Sagen Sie uns die Meinung und geben eine Bewertung ab!

Bewertung (1 sehr schlecht, 5 sehr gut):

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Nach oben scrollen