Samsung Galaxy S10 bei Media Markt
Startseite » Allnet Flat News » Mobilfunkmarkt » Freeflat 3000: Neuer Freenetmobile 3GB D-Netz Handytarif für 14,95 €

Freeflat 3000: Neuer Freenetmobile 3GB D-Netz Handytarif für 14,95 €

Freenetmobile Freeflat 3000 3GB D-Netz Handytarif
Freenetmobile Freeflat 3000 – Neuer 3GB Handytarif im Vodafone D2 Netz
Der zur Klarmobil GmbH gehörende D-Netz Discounter Freenetmobile bietet mit der FreeFlat 3000 ab sofort einen neuen Handytarif mit 3GB Daten für 14,95 Euro Grundgebühr an. Welche Leistungen der Vertrag beinhaltet zeigt der folgende Beitrag. Alle Details zu den aktuellen Handy Flat Verträgen des Anbieters gibt es auf unserer
Freenetmobile Tarifübersicht

Größte Allnet Flat jetzt mit 3GB bis 21 MBit/s

    Konditionen der neuen FreeFlats im Überblick

  • FreeFlat 1000 mit 1 GB Daten für 9,95 €
  • FreeFlat 2000 mit 2 GB Daten für 11,95 €
  • FreeFlat 3000 mit 3 GB Daten für 14,95 €
  • 24 Monate Vertragslaufzeit (ohne Laufzeit zzgl. 2 €)
  • Vodafone D2 Netz ohne LTE & ohne Datenautomatik
  • 19,95 € Anschlussgebühr (29,95 € ohne Laufzeit)

Die Inklusivleistungen des neuen D2 Tarifs verrät die FreeFlat bereits mit dem Namen. Von der dauerhaft 14,95 Euro hohen Grundgebühr abgedeckt sind alle innerhalb/nach Deutschland geführten Gespräche, egal ob Festnetz oder Mobilfunkanschluss. Zudem erhalten Kunden zum Surfen mit dem Smartphone eine Internet Flat ohne Datenautomatik. Das mit einer maximalen Geschwindigkeit von bis zu 21 MBit/s nutzbare Highspeed-Inklusivvolumen beläuft sich beim neuen Tarif auf 3GB. Nach Verbrauch steht bis zum Ende des Abrechnungszeitraumes nur noch GPRS Geschwindigkeit (Drosselung auf 64 KBit/s) zur Verfügung. Die Nutzung des Vodafone LTE Netzes ist nicht möglich. Eine SMS Flatrate ist bei der Freenetmobile FreeFlat 3000 bereits inklusive.

Alle Verträge gegen Aufpreis auch ohne Laufzeit

Die genannten Konditionen gelten jeweils bei Abschluss eines Zweijahresvertrags mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten. Auf Wunsch lassen sich alle Freenetmobile Allnet Flats aber auch ohne Mindestlaufzeit nutzen. Der Aufpreis bei Buchung der monatlichen kündbaren Vertragsvariante beträgt 2 Euro. Die Kündigungsfrist beträgt in diesem Fall 14 Tage zum Monatsende.

Unverändert weiter erhältlich sind die bislang bereits verfügbaren Freenetmobile Angebote. Hier hat im Rahmen der Einführung des neuen Tarifs lediglich eine Vereinheitlichung der Namensgebung statt gefunden. Aus der bisher verkauften FreeFlat wurde die FreeFlat 1000. Der günstigste Allnet Flat Vertrag beinhaltet monatlich 1GB Highspeed-Datenvolumen (bis 21 MBit/s) und kostet lediglich 9,95 Euro. SMS werden mit 9 Cent pro Nachricht in Rechnung gestellt. Die bislang als Ergänzung zum Basisvertrag angebotene Option „Daten 2000 & SMS Flat“ wird ab sofort als eigenständiger Tarif mit der Bezeichnung FreeFlat 2000 verkauft. Zum Preis von 11,95 Euro erhalten Kunden hier eine 2GB Handy Flat bei der auch der nationale SMS Versand von der Grundgebühr abgedeckt wird.

FreeSmart Tarife mit Freiminuten und Internet Flat

Freenetmobile Freesmart Smartphone Flat
Freenetmobile Freesmart – Smartphone Tarif mit Freiminuten und Internet Flat
    Konditionen der FreeSmart Tarife im Überblick

  • FreeSmart 500 mit 500 MB Daten für 3,95 €
  • FreeFlat 1000 mit 1 GB Daten für 5,95 €
  • FreeFlat 1500 mit 1,5 GB Daten für 7,95 €
  • 100 Frei-Minuten & 100 SMS inklusive (danach 8 Ct.)
  • 24 Monate Vertragslaufzeit (ohne Laufzeit zzgl. 2 €)
  • Vodafone D2 Netz ohne LTE & ohne Datenautomatik
  • 19,95 € Anschlussgebühr (29,95 € ohne Laufzeit)

Für alle Wenigtelefonierer, die dennoch ausgiebig mit dem Smartphone im Internet surfen wollen hat Freenetmobile noch eine weitere, im Vergleich zu den Allnet Flats deutlich günstigere Alternative. Mit der FreeSmart Produktreihe bietet der Discounter drei Verträge an, die sich ausschließlich bei der Datenflat unterscheiden. Alle Angebote beinhalten jeweils 100 Freiminuten für Anrufe zu Festnetz- und Mobilfunkanschlüssen sowie 100 Frei-SMS pro Monat. Ausserhalb der Inklusiveinheiten werden für jede weitere Minute und SMS 8 Cent berechnet. Der günstigste Smartphone Tarif FreeSmart 500 kostet mit Zweijahresvertrag monatlich 3,95 Euro Grundgebühr und erlaubt bis zum Verbrauch von 500 Megabyte ungedrosselte Datenverbindungen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s. Doppelt so lang ungedrosselt surfen können Kunden mit dem FreeSmart 1000 Tarif für 5,95 Euro. Die maximale Geschwindigkeit der Internet Flat beträgt hier während der ersten 1000 MB bis zu 21,6 MBit/s (danach Drosselung auf 64 KBit/s). Ein mit 1,5 GB noch etwas größeres Datenpaket bekommen Kunden mit dem FreeSmart 1500 Vertrag zum Preis von 7,95 Euro pro Monat. Die maximale Bandbreite beträgt hier allerdings nur 7,2 MBit/s im Download. Wie bei den FreeFlats sind auch alle FreeSmart Tarife auf Wunsch ohne Vertragslaufzeit erhältlich. Bei der Preisgestaltung bleibt sich Freenetmobile treu und verlangt auch hier für die monatlich kündbare Variante jeweils einen Aufpreis von 2 Euro.

Bewertung der Redaktion

Preis-Leistungsverhältnis

Sehr Gut

Freenetmobile liefert mit dem neuen FreeFlat 3000 Tarif den mit Abstand günstigsten Vertrag mit vergleichbarer Ausstattung in D-Netzqualität. Lobenswert ist darüber hinaus vor allem der Verzicht auf eine Datenautomatik sowie die optionale monatliche Kündbarkeit.

User Rating: Be the first one !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.