Donnerstag, 14. Dezember 2017
GMX Aktion
Startseite » Anbieter » Mobilcom Debitel Allnet Flatrates im Vergleich

Mobilcom Debitel Allnet Flatrates im Vergleich

Mobilcom Debitel Allnet Flats

MD Allnet Flats online und im Shop erhältlich

Der Büdelsdorfer Anbieter Mobilcom Debitel (MD) vermarktet mit seinen Tarifen Yourflat, real und comfort Allnet Flat mehrere Handy Pauschalangebote inklusive Telefon-Flat für alle Netze und einer mobilen Internet Flat. Die MD Allnet Flats lassen sich in allen deutschen Netzen (D1/D2/O2/E+) buchen und haben fast alle eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. In den Tarifen Yourflat, comfort und real Allnet im wird der maximal 50000 KBit/s schnelle UMTS Internetzugang ab einem übertragenen Datenvolumen von 1 oder 2GB pro Monat für den jeweiligen Abrechnungszeitraum auf maximal 64 KBit/s im Download und 16 KBit/s im Upload beschränkt. Andere Mobilcom Handytarife erreichen eine Download-Geschwindigkeit von bis zu 150 MBit/s. Alle Verträge werden dabei ohne Datenautomatik angeboten. Zusätzliches Datenvolumen kann bei Bedarf statt dessen manuell nachgebucht werden. Wer sich nicht für 2 Jahre an den Anbieter binden möchte, findet mit den Allnet LTE Tarifen im O2 Netz vergleichsweise günstige Angebote, die sich monatlich kündigen lassen. Im Vergleich zum Zweijahresvertrag beträgt der Aufpreis für die Tarife ohne Vertragslaufzeit 2,99 Euro.

Allnet Flatrates von Mobilcom-Debitel im Tarifvergleich

Anbieter
Tarif
Handy
Netz
Internet Flat
(Drosselung)
SMS Preis
(Flatrate)
Besonderheiten
Aktionen, Handy etc.
Lauf-
zeit
Grundgebühr
(Ø-Preis)
Mobilcom Debitel
ALLNET 2 GB LTE
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 2 GB
bis 50 MBit/s
danach 32 KBit/s
SMS: 9 Ct./SMS
Aktion: 24 Monate lang 7,99 €
2GB LTE Handytarif ohne Datenautomatik
Deal nur wenige Tage erhältlich
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 14,99
Preis: Ø8,82 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    14,99 € Grundgebühr (24x14,99 €)
- 168,00 € (24 Monate 7 € Rabatt)
+ 19,99 € Anschlussgebühr (einmalig)
Ø 8,82 € Effektivpreis pro Monat
Mobilcom Debitel
Allnet 1 GB LTE
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 1 GB
bis 50 MBit/s
danach 32 KBit/s
SMS: 9 Ct./SMS
LTE Handyflat ohne Datenautomatik
gegen 2,99 € Aufpreis ohne Laufzeit
strenge Bonitätsanforderungen
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 9,99
Preis: Ø11,66 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    9,99 € Grundgebühr (24x9,99 €)
+  39,99 € Anschlussgebühr (einmalig)
Ø 11,66 € Effektivpreis pro Monat
Mobilcom Debitel
real Allnet
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 3 GB
bis 50 MBit/s
danach 64 KBit/s
SMS: Flatrate
3GB LTE Tarif ohne Datenautomatik
sehr hohe Ablehnungsquote
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 29,99
Preis: Ø14,66 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:      29,99 € Grundgebühr (24x29,99 €)
-   408,00 € (24 Monate 17 € Tarif-Rabatt)
+    39,99 € Anschlussgebühr
Ø 14,66 € Effektivpreis pro Monat
Mobilcom Debitel
comfort Allnet
Netz: Telekom D1 NetzD1 Netz
Internet: 2 GB
bis 21,6 MBit/s
danach 64 KBit/s
SMS: 19 Ct./SMS
Tarif im T-Mobile Netz
2000 MB Internet Flatrate
sehr hohe Bonitätsanforderungen
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 31,99
Preis: Ø16,66 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:      31,99 € Grundgebühr (24x31,99 €)
-   408,00 € (24 Monate 17 € Tarif-Rabatt)
+    39,99 € Anschlussgebühr
Ø 16,66 € Effektivpreis pro Monat
Mobilcom Debitel
Allnet 2 GB LTE
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 2 GB
bis 50 MBit/s
danach 32 KBit/s
SMS: 9 Ct./SMS
LTE Handytarif ohne Datenautomatik
gegen 2,99 € Aufpreis monatlich kündbar
strenge Bonitätsprüfung
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 14,99
Preis: Ø16,66 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    14,99 € Grundgebühr (24x14,99 €)
+  39,99 € Anschlussgebühr (einmalig)
Ø 16,66 € Effektivpreis pro Monat
Mobilcom Debitel
Allnet 5 GB LTE
Netz: O2 NetzO2 Netz
Internet: 5 GB
bis 50 MBit/s
danach 32 KBit/s
SMS: 9 Ct./SMS
5GB LTE Internet Flatrate
ohne Vertragslaufzeit zzgl. 2,99 €
sehr hohe Stornoquote
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 19,99
Preis: Ø21,66 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    19,99 € Grundgebühr (24x19,99 €)
+  39,99 € Anschlussgebühr (einmalig)
Ø 21,66 € Effektivpreis pro Monat
Mobilcom Debitel
Telekom Magenta Mobil M
Netz: Telekom D1 NetzD1 Netz
Internet: 4 GB
bis 300 MBit/s
danach 64 KBit/s
SMS: Flatrate
Aktion: 24 Monate lang für 21,95 €
Günstigster Deal im D1 Netz mit LTE
Deal nur für kurze Zeit buchbar
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 54,95
Preis: Ø21,95 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    54,95 € Tarif-Grundgebühr (24x54,95 €)
- 792,00 € (24 Monate lang 33 € Rabatt)
+    0,00 € Anschlussgebühr (Erstattung per SMS mit dem Inhalt "AP frei" an die Kurzwahl 8362)
Ø 21,95 € Effektivpreis pro Monat
Mobilcom Debitel
real Allnet mit Handy
Netz: Vodafone D2 NetzD2 Netz
Internet: 4 GB
bis 42,2 MBit/s
danach 64 KBit/s
SMS: Flatrate
inkl. Samsung Galaxy S7 oder A5
sehr hohe Ablehnungsquote
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 34,99
Preis: Ø36,66 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    34,99 € Grundgebühr (24x34,99 €)
+   39,99 € Anschlussgebühr
Ø 36,66 € Effektivpreis pro Monat
Mobilcom Debitel
real Allnet mit Handy
Netz: Telekom D1 NetzD1 Netz
Internet: 4 GB
bis 42,2 MBit/s
danach 64 KBit/s
SMS: Flatrate
inklusive Handy ab 1 € Zuzahlung
sehr hohe Ablehnungsquote
Laufzeit: 24 Monate
Grundgebühr: 36,99
Preis: Ø38,66 € Durchschnittspreis berechnet für 24 Monate:    36,99 € Grundgebühr (24x36,99 €)
+   39,99 € Anschlussgebühr
Ø 38,66 € Effektivpreis pro Monat
 
Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inklusive Mehrwertsteuer, zzgl. eventueller Versandkosten.

MD Allnet Flats mit kostenlosem Handy

Vorteil der etwas teureren real Allnet Flat Tarife sind die hier (fast) kostenlos angebotenen Handys bzw. Smartphones (Einsteiger-Modelle). Bei Vertragsabschluss haben Neukunden die Wahl zwischen verschiedenen subventionierten Handys der Marken Apple (iPhone), Samsung und Sony. Optional lassen sich die in allen Mobilfunknetzen angebotenen Mobilcom Debitel Allnet Flats auch mit höherwertigen Smartphones bestellen. Hierbei berechnet der Provider Handyzuschläge in Höhe von monatlich 5, 10 oder 20 Euro. Ob sich der Vertragsabschluss mit subventioniertem Handy lohnt, muss im Einzelfall geprüft werden. Je nach bevorzugtem Smartphone-Modell kann auch der getrennte Kauf des Endgeräts im Fachhandel oder online günstiger sein.

Ihre Meinung ist gefragt: Haben Sie die Handytarife von Mobilcom-Debitel bereits getestet? Wo haben Sie bestellt – direkt beim Anbieter oder einem Online-Shop? Welche positiven oder negativen Erfahrungen haben Sie dabei mit dem Reseller gemacht? Helfen Sie Anderen mit ihrer Bewertung und einem kurzen Testbericht. Teilen Sie jetzt Ihre Erlebnisse, Probleme und Meinung mit.

Kundenbewertungen: 

  Mobilcom wurde mit 2 von 5 Punkten bewertet (5 Erfahrungsberichte)
  1. Brigitte E. schrieb am 18. Mai 2017 um 21:54

    So schlechte Erfahrungen habe ich noch bei keinem Anbieter gemacht. Ich wurde von der Firma betrogen vom ersten Tag an. Es wurden Zusätze untergeschoben, die ich nie bestellt habe. Abgebucht wurde, nur die Karten gingen nicht. Nach dem dritten Anruf ging eine Karte, die andere nicht. Ich habe die Lastschrift zurück gebucht und den wirklichen Preis überwiesen. Dazu habe ich Mobilcom per Einschreiben mitgeteilt, dass es mir reicht und ich ihnen jede Abbuchung von meinem Konto untersage. Es wurde weiter abgebucht und von mir zurück. Daraufhin wurde die Karte gesperrt und ich erhielt eine Unverschämte Forderung von Mobilcom-Debitel und eine Drohung – Eintrag bei der Schufa und das man mich sperren würde. Ich suche nun Zeugen für das Gericht von Leuten denen genauso übel mitgespielt wurde.

  2. Merle schrieb am 14. März 2017 um 09:41

    Ich bin seit 3 1/2 Jahren Kunde bei Mobilcom. Habe letzten November meine Kündigung eingereicht und warte seitdem sehnsüchtig auf das Ende dieser Hölle!
    Mobilcom Debitel hat grundlos Drittanbieter Kosten abgebucht. Als ich zu denen in eine Filiale gegangen bin, wurde ich mit den Worten: Wenn Sie zu unfähig sind mit ihrem Handy umzugehen sollten Sie es vielleicht lassen aus der Filiale geschmissen, weil ich die Frechheit besessen habe, zu fragen ob man mir erklären könnte wie die Kosten entstanden sind. Nach mehrmaliger Rückfrage über die Hotline wurde das Ganze geprüft. Dauer dieser Prüfung: 2 Monate! In dieser Zeit stellten sie das Lastschriftverfahren einfach ein und forderten dann mit Ergebnisbekanntgabe der Prüfung, die letzten 2 Monate plus einer Mahngebühr!
    Nach diesem ganzen Chaos habe ich dann ein Jahr im Voraus meinen Vertrag gekündigt. Als dann der Kundenrückgewinnungsservice angerufen hat, durfte ich mir wieder anhören dass es ja schon ein bisschen dämlich ist einen Drittanbieter zu abonnieren. (kleiner Hinweis: Prüfung hat ergeben dass die Drittanbieter Kosten “aus Versehen” berechnet wurden).
    Nachdem ich dem Mitarbeiter dann darauf hingewiesen habe, dass man so keine Kunden zurück gewinnt fragte er mich trotzdem ob ich mir vorstellen könnte, bei einem entsprechenden Angebot bei Mobilcom zu bleiben. Da musste ich einfach nur lachen.
    Nach diesem Gespräch habe ich dann bei der Hotline angerufen und die Wiederanruffunktion sperren lassen. Trotzdem habe ich vor zwei Tagen einen Anruf von denen erhalten.
    Was die Leistungen angeht kann ich nicht meckern. Aber der Service ist eine Zumutung!

  3. Frank S. schrieb am 29. August 2016 um 14:21

    Ich bin seit ungefähr 7 Monaten Kunde bei Mobilcom-Debitel und habe bislang zumindest noch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Hab einen Deal im Telekom Netz abgeschlossen, zwar ohne LTE aber dafür mit knapp 10 Euro während der ersten 2 Jahre sehr günstig. Nachteil ist natürlich, dass man die Kündigung nicht vergessen sollte, da die Kosten sonst nach 2 Jahren rapide steigen. Bis dahin ist das Preis-Leistungsverhältnis meiner Meinung nach aber TOP.

  4. Tom34 schrieb am 10. Juli 2015 um 18:10

    Achtung hier wird meiner Erfahrung nach Abzocke betrieben! Mobilcom-Debitel bucht ungefragt Beträge vom Konto ab. Beim letzten mal wurden einfach 100 Euro abgebucht und die Karte gesperrt. Finger weg von Debitel, meiner Meinung nach grenzt das an Betrug!

  5. Martina schrieb am 8. Juli 2013 um 11:22

    Ich war jahrelang Kunde bei Mobilcom. Negative Erfahrungen habe ich bis dato im Prinzip nicht gemacht – bis zur Kündigung. Nachdem ich die Rufnummernmitnahme zu meinem neuen Anbieter mitgeteilt hatte, wurde mir diese zunächst von Mobilcom per Mail bestätigt. Die Kosten für die abgehende Portierung sollten sich auf 29,95 Euro belaufen. Knapp zwei Wochen später sollte der Anbieterwechsel inklusive Portierung vollzogen werden. Hier begannen dann leider die Probleme. Mobilcom teilte meinem neuen Anbieter 1&1 mit, dass: “Die Nummer nicht bekannt sei…”. Wie bitte??? Also habe ich einen erneuten Versuch gestartet. Hier hieß es dann auf einmal “Die Portierungserklärung läge nicht.” Nachdem ich mich dann schriftlich bei Mobilcom-Debitel beschwert habe, war plötzlich alles wieder machbar. Ich bin froh, dass ich weg bin und meine Nummer jetzt bei 1&1 läuft.

Wie sind Ihre Erfahrungen? Sagen Sie uns die Meinung und geben eine Bewertung ab!

Bewertung (1 sehr schlecht, 5 sehr gut):

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Nach oben scrollen